Selten hat die Kunsthalle in München solches Besucherinteresse gesehen. Selbst beim schönstem Wetter, sonst eine Garantie für leere Museen, strömen die Menschen zu seinen Fotos.

Linda Spierings & Tatjana Patitz 1986 in Le Touquet.

Es sind Fotos mit internationalem Renommee ausgestellt, perfekt arrangiert, aber erst der unprätentiöse Film über den Menschen Peter Lindberg und seine Art zu arbeiten, geben dieser Retrospektive etwas Besonderes. Eine Ausstellung, die gute Laune macht.

die Supermodels der 1990er Jahre.

Es war ein Auftrag der britischen Vogue, der Peter Lindbergh zu einem Aushängeschild der Modefotografie machte. Im Januar 1990 erschien das Titelbild mit den Supermodels Linda Evangelista, Christy Turlington, Tatjana Patitz, Naomi Campbell und Cindy Crawford.

Kate Moss 1998 Vogue Italia

Eigentlich arbeitet Peter Lindbergh immer in schwarz-weiß, für ihn fehlen Intensität und Emotion in der Farbfotographie.

Cate Blanchett, 2003 Vogue Italia.

Must have Der umfangreiche Katalog zur Ausstellung von Peter Lindbergh ” A different Vision of Fashion Photography” ist im Taschen Verlag erschienen. www.taschen.com

In der Ausstellung

Noch bis zum 27. August zu sehen, 10-20 Uhr. www.kunsthalle-muc.de