Architecture
Juni 20, 2018

Millau im Nirgendwo hat einen Trumpf

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Diese Autobahn A 75 von Montpellier nach Millau sollte man sich gönnen. Ein Wunderwerk des Straßenbaus, denn wie eine Schlange windet sie sich durch die imposanten Felsen der Cevennen.  Man mag es kaum glauben, welche Steigungen und enge Kurven dort

Read more

Juni 20, 2018

Montpellier – Treffpunkt von Kunst

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Letzte Woche wurde eine Picasso – Ausstellung ” Picasso – Donner à voir” im Museum Fabre eröffnet. Elegant gehängt mit viel Raum zwischen den Exponaten, dazu einige bezaubernde Plastiken aus Ton. Sehr spannend sind die Beispiele zur Entstehung der weltberühmten

Read more

Natürlich bezaubert die Altstadt von Montpellier mit ihren mittelalterlichen “hotel particulier”, den engen Gassen und charmanten Läden. Hier studieren um die 70 000 junge Leute und zahllose Bistros, Restaurants und Cafés drängeln sich auf Ecken und Plätzen. Aber Montpellier musste

Read more

Das weltweite Aushängeschild von Claude Monet sind die unvergleichlichen Seerosen, sein Garten in Giverny. Nun zeigt die National Gallery 75 Gemälde des französischen Impressionisten, die Orte und Städte zum Motiv haben.  In der Mitte der 1860er Jahre begann Monet mit

Read more

Das Opernhaus in Frankfurt muss saniert werden. 50 Jahre nach der Eröffnung des Komplexes aus Schauspiel und Oper stellt sich die entscheidende Frage, ob man sanieren oder einen Neubau hinstellen soll. Heiße Diskussionen gab es immer, aus jüngster Vergangenheit stammen

Read more

Die Verfilmung der Theateraufführung am Hamburger Schauspielhaus 1960  hat Gustaf Gründgens als Mephisto und Will Quadflieg als Faust berühmt gemacht. Die Regie führte Peter Gorski, der Adoptivsohn von Gründgens. Faust von Johann Wolfgang von Goethe gilt als die größte dichterische

Read more

Seit fünfzig Jahren ist die Villa Stuck ein Museum. Es war das Atelier und Wohnhaus von Franz von Stuck, ein prächtiges Anwesen an der Prinzregentenstrasse, im Stil der Gründerzeit. Geboren als Sohn eines Müllers in Niederbayern, besuchte er die Akademie

Read more

Bei Kärnten denkt man an den Wörthersee, an den Ossiacher See, an Villach und Klagenfurt. Im Sommer fällt die knapp 2000 m hohe Alpe Gerlitzen nicht ins Auge. Sie gehört zu den Nockbergen und schon 1928 führte eine Bergbahn zur

Read more

Mehr als 100 Jahre sind vergangen, seitdem mit Emilie Winkelmann 1907 in Berlin die erste Frau ihr eigenes Architekturbüro in Deutschland gründete. Heute studieren deutlich mehr Frauen Architektur als Männer. Aber die großen Entwürfe stammen meist von Männern, selbst die

Read more

Für Matthias Wagner K ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Fünf Jahre Vorbereitung verlangte die aktuelle Ausstellung im Museum für angewandte Kunst am Frankfurter Mainufer. Die Mühe hat sich gelohnt, obwohl am 5. November eröffnet, strömen die Leute in die

Read more