places to be

Nach Nimes reist man wegen der Römer. Die mächtige Arena beherrscht die Altstadt, ein lebendiges Monument, denn es gibt ständig Konzerte. Nun hat der 2000 Jahre alte Klotz eine wahrhafte Konkurrent bekommen, denn Anfang Juni wurde das Musée de la

Read more

Alleine schon die Kräuterknödel der Hüttenwirtin Sabine Lerchner von der Branntweineralm lohnt jede Anstrengung. Hinauf kommt man im Sommer nur zu Fuß oder mit dem Rad. Die Kräuter waren schon das Thema der charmanten Sabine, es waren die Erzählungen der

Read more

Wer die Seele dieser Insel erfassen möchte, beginnt am besten mit einem kretischen Frühstück. Perfekt zubereitet im kretischen Lokal des Hotels Abaton Island. Kreta, das sind jahrtausendealte Kulturen, denn vielen Völkern hat es gut auf dieser Insel gefallen. Auch wir

Read more

Wer kommt schon nach Schwoich, ein Miniort versteckt an der Hauptroute in die Skigebiete des Wilden Kaisers? Es lohnt den kleinen Abstecher, denn dort der Stofflbräu. Es ist das Brauereigasthaus zu Bierol, wo seit 2014 wunderbare Craftbiere von drei jungen

Read more

Februar 8, 2018

Zuviel Schnee – kein Sonne

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Daran werden wir uns gewöhnen müssen. Das Wetter ist ein unsicherer Kumpan geworden. Eine Woche nur Sonne und guter Schnee ist heute eher eine Rarität. Lieber mal die Ski im Skikeller lassen, als gefrustet auf der Piste rumrutschen weil man

Read more

Februar 5, 2018

Traum von Ausseer Land

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Die Geschichte hat dem Ausseer Land viel Glück gebracht. Es war das Salz, dass dieser Gegend und seinen Menschen ein Einkommen lieferte. Traumhaft idyllisch, lag der Schwerpunkt nie auf dem Bau vieler Hotels. Bekannt als Sommerfrische, die Schriftsteller und Maler

Read more

Mal eine knappe Viertelstunde von Kufstein liegt eine der großen Skiregionen Österreichs. In Söll kann man in die Gondel einsteigen und innert weniger Minuten warten 280 km Pisten, verbunden durch 90 Lifte. Die Skiwelt Wilder Kaiser- Brixental entstand 1977, der

Read more

Eine gute Autostunde vomFlughafen Genf Cointrin entfernt, liegt der neue Club Med auf dem 1600 m hohen Plateau des Saix oberhalb des Dorfes Samoens. 423 Zimmer, mehrere Restaurants, einen ausgedehnten Kids Club und ein gut gemachter Spa bestimmen den neuen

Read more

November 28, 2017

Marokko bewahrt seine Geheimnisse

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Das beste Ankommen in Marokko ist ein angenehmes Hotel.  Im Hotel Atlas Kasbah werden die Traditionen Marokkos gepflegt. Ganz in der Nähe von Agadir, gebaut im typischen Stil einer Kasbah mit Mauern aus Lehm und Stroh, dazu achten Inhaber Hélène und

Read more

Einen Katzensprung in die mediterrane Wärme: nur knapp 1,5 Flugstunden sind es von München nach Bari. Im Oktober ist das Meer immer noch angenehm, kann man im Liegestuhl die Sonne genießen und auf einer Terrasse essen. Eine Besonderheit Apuliens sind

Read more